Schweinepreisschießen 2020

Das Schweinepreisschiessen fand heute mit der Siegerehrung im Gemeindezentrum seinen Abschluss. Zunächst erhielt Stephan Schwarzmann den kleinen Schinkenpreis für den tagesbesten Teiler von 22,0.

Den ersten Preis im Bereich Luftgewehr erzielte mit einen Gesamtteiler von 38,8 Cord Müller vor Stephan Schwarzmann (48,0) und Elfi Höltke (63,5). Den ersten Tagesschinken hatte am Vortag bereits Cord Müller mit einem Teiler von16,2.

Mit dem KK-Gewehr war Stephan Schwarzmann am treffsichersten mit einem Gesamtteiler von 143,8 vor Jürgen Lampe (185,3) und Thomas Scholz (190,6) und sicherte sich den ersten Schweinefleischpreis.

Im Nachwuchsbereich war Klaudia Duda mit dem Lichtpunktgewehr erfolgreich und siegte mit 30 Ringe vor Micro Bodenstein und Anna Piske.

In gemütlicher Runde schloss dann das gemeinsame Wurstessen im Schützenhaus diese erste Vereinsveranstaltung in 2020 weiter ab.

Attachments

  • jpg DSC_0360
    Dateigröße: 487 kB Downloads: 227
  • jpg DSC_0359
    Dateigröße: 491 kB Downloads: 204
  • jpg DSC_0358
    Dateigröße: 532 kB Downloads: 203
  • jpg DSC_0357
    Dateigröße: 510 kB Downloads: 206
  • jpg DSC_0356
    Dateigröße: 506 kB Downloads: 232
  • jpg DSC_0354
    Dateigröße: 554 kB Downloads: 218
  • jpg DSC_0352
    Dateigröße: 512 kB Downloads: 237
  • jpg DSC_0351
    Dateigröße: 486 kB Downloads: 244
  • jpg DSC_0346
    Dateigröße: 535 kB Downloads: 234
  • jpg DSC_0347
    Dateigröße: 539 kB Downloads: 236
  • jpg DSC_0348
    Dateigröße: 518 kB Downloads: 240
  • jpg DSC_0349
    Dateigröße: 517 kB Downloads: 211
  • jpg DSC_0350
    Dateigröße: 471 kB Downloads: 238
  • jpg DSC_0364
    Schweinepreisschießen 2020
    Dateigröße: 494 kB Downloads: 213
  • jpg DSC_0363
    Dateigröße: 561 kB Downloads: 214

Das könnte dich auch interessieren …